Dem Einheitslook entwischen … (fantinel.de)

Ich mag ja Computer, die in Cupertino entwickelt werden: sie sind leistungsstark, besonders leise, stabil, besitzen ein ästhetisches Design, ein sehr durchdachtes Betriebssystem und immer das gleiche, leuchtende Logo auf der Rückseite: einen weißen Apfel. War ich vor 7 Jahren noch der komplette Aussenseiter mit einem solchen Computer, so fühle ich mich heute bereits wie in einer Militäreinheit, wo nahezu jeder Benutzer die gleiche Ausrüstung besitzt. Deshalb bekommen meine mobilen Computer seit einiger Zeit eine kleine Designveränderung verpasst. Zwar nur in Form von Klebefolien, so dass die Wandlung auch wieder rückgängig gemacht werden kann und sei es nur für einen späteren Verkauf. Viele von Euch werden sicherlich die Klebefolien im ‘Schneewittchen-Design’ mit dem leuchtenden Apfel in der Hand kennen – welches meiner Meinung nach abgedroschener ist, als das Ausgangsdesign.

Die Folie kann man bei ‘Hat the Mac’ für 8€ inkl. Versand erwerben, es stehen dabei 6 verschiedene Designs / Hüte zur Auswahl. Jetzt mag man sich fragen: “Welcher Idiot verdient sich an dieser Idee wieder dumm und dämlich?”. – Jedenfalls nicht die Verkehrten, denn der kleine Onlineshop wird von drei Studenten geführt, die sich die Style-Veränderung auf ihr Blatt geschrieben haben.

Quelle:

http://www.fantinel.de/2011/01/03/dem-einheitslook-entwischen/