Novum - world of graphic design: "Hat-erator"

Auch die Fachpresse bekommt Wind vom Hat-erator. Die Zeitschrift Novum veröffentlicht diesen Artikel auf novumnet.de:
 
"Der leuchtende Apfel auf Macbooks, iPads und iPhones ist nicht nur Apples Markenzeichen, er ist eigentlich auch ganz nett anzusehen, doch natürlich gibt es immer Raum für Verbesserungen. Die Studenten Class Blume und Robin Lang entwickelten ein Programm mit dem Nutzer ihre eigenen Aufkleber generieren können, um den leuchtenden Apfel in einen individuellen Charakter zu verwandeln. Eine Vielzahl von Hüten, Frisuren, Bärten, Brillen und Accessoires erlaubt über 260.000 Kombinationsmöglichkeiten und die Bedienung des Hat-erators ist denkbar einfach.
Das fertige Design wird innerhalb von 2-3 Werktagen in einen Sticker verwandelt und die einzeln gefertigten Aufkleber kosten zwischen 8,95 und 12,95 Euro."